Samstag, 24. Januar 2015

Fashion&Style: One Day in Berlin

Im Gegensatz zur letzten Fashion Week im Sommer, bei der ich die ganze Woche tagtäglich unzählige Shows und Events besucht habe, ließ ich es diese Woche ruhig angehen. Lediglich den Dienstag habe ich in der Hauptstadt verbracht und die Runway Shows von Anja Gockel, Lena Hoschek (große Liebe!), Minx und Rebekka Ruetz angeschaut. Da es draußen echt kalt und ungemütlich ist, habe ich mich für den Tag in Berlin für Frische entschieden.



Den Mantel in Mint konntet ihr schon hier auf meinem Blog sehen und ich habe wieder zu ihm gegriffen. Kombiniert mit einer schwarzen engen Hose, einer locker sitzenden weißen Bluse, den Buffalo Stiefeln und einer Statementkette ebenfalls in meiner Lieblingsfarbe Mint, war auch schon der Look komplett. Ach ja, was wären wir Fashionblogger nur ohne einen Hut? Ich war nicht die Einzige, die zu diesem It-Piece gegriffen hat.


Es war eigentlich gar nicht geplant, dass ich euch ein Outfit des Tages präsentieren würde, da ich ohne Kamera oder ohne Fotograf vor Ort war. Durch meine Erkältung war ich auch ehrlich gesagt gar nicht in Stimmung für Fotos. Doch das Schicksal meinte es anders mit mir. Als ich zwischen zwei Shows das Fashion Zelt verließ, um bei Starbucks mein Handy aufzuladen und eine Kleinigkeit zu essen, sah ich wie Streetstylefotografen gerade die Kölner Styleikone Lena Terlutter ablichteten. Und zwei Sekunden später stand plötzlich ein Fotograf vor mir und fragte, ob er mein Outfit am Brandenburger Tor fotografieren dürfte. Ja sicher! Und so bekommt ihr heute doch mein Style des Tages zu sehen. Voilá!



Mantel: Sheinside
Hose: H&M
Bluse: Promod
Stiefel: Buffalo
Hut: H&M
Statementkette: Claires
Tasche: Nine West

 

Kommentare:

  1. Der Mantel ist wunderschön!
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  2. WOW, einfach nur wow! Besonders der Hut und der Mantel haben's mir angetan. Ganz tolle Kombination Liebes!!
    GLG Lynda
    http://fashion-petite.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe selbst nicht gedacht, dass ich mich so wohl fühlen würde mit Hut :-)

      Löschen